Hausboot Amsterdam Mieten House-Boat Hotel Amsterdam

BOOT BK18, Gästezimmer ***

Gelegen mitten im "Jordaan", dem malerischsten Viertel in Amsterdam. In der Umgebung des Bootes sind unzählige kleine Läden, Gebrauchtkleidershops, das Anne Frank Haus sowie Märkte. Von hier aus sind es zu Fuß weniger als 10 Minuten zum Platz „Dam“.

Auf diesem Kahn können Sie ein Zimmer mit Doppelbett mieten. Die Gastgeberin ist sehr kunstsinnig und hat einen wunderbaren Geschmack. Jedes kleine Detail im Zimmer hat Sie selbst entworfen. Den Eingang bildet eine Luke mit einer steilen Treppe. Unten finden Sie ein Schlafzimmer und eine kleine Küche mit einer Mikrowelle, einem Kühlschrank und der Möglichkeit Kaffee und Tee zu kochen.

Es gibt auch ein privates Badezimmer mit einer Dusche und einer Toilette. Es ist wirklich sehr schön auf dem Deck zu sitzen. Von dort aus haben Sie einen fantastischen Blick über die Prinsengracht und auf den „Westertoren“. Es wird Ihnen wahrscheinlich das Gefühl geben, dass Sie ein Einheimischer sind, wenn Sie die Touristen sehen, die in Grachtenbooten vorbeifahren. Diese werden neidisch sein, wenn sie sehen, dass Sie auf dem Deck mit einem Glas Wein in der Hand sitzen! Die Gastgeberin ist sehr bekannt in der Theaterwelt und war Bühnenbildnerin für viele Musicals und Filme usw. Klicken Sie hier für Kommentare.

Mehr lesen

Gästebuch:

Avis
by Lucile M

Merveilleux séjour dans la belle ville d’Amsterdam. La péniche est idéalement située pour profiter et découvrir les alentours en toute quiétude.

Amsterdam maggio 2019
by Monia Mencarelli

Accoglienza molto cordiale da parte del proprietario, anche con una bottiglia di vino, un mazzo di rose fresche e una scatola di biscotti. La location è però veramente minima, forse anche male distribuita, con tanti, troppi orpelli e decori mentre dovrebbero organizzare al meglio lo spazio (minimo) che hanno. E' sostanzialmente abbastanza claustrofobica, una cabina unica con un mini wc e doccia, non hai modo di sederti sul water senza sbattere le ginocchia sulla porta. Gli oblò sono carini ma sono oscurati da ventagli rossi che mal si prestano alla funzione di tendine. Il lavello del bagno (meglio un'acquasantiera di 30 cm di diametro...) è collocato proprio ai piedi del letto, senza un minimo di illuminazione per truccarsi e/o radersi... L'assenza di un bidet è, purtroppo, sempre evidente quando si va all'estero... il materasso è adagiato a prua, incastrato e sopraelevato di circa 80 cm rispetto al piano del pavimento con l'obbligo di tuffarcisi sopra per andare a dormire. oltretutto dagli oblò, durante la notte, cola una condensa che ristagna contro il materasso stesso o sui piani di appoggio: evitate di collocare telefoni o caricatori allacciati alla corrente elettrica. Lo spazio riservato alla cucina si può dire funzionante per una colazione o una caffè. L'entrata e l'uscita dalla cabina sono abbastanza laboriose in virtù del fatto che bisogna spostare e far scorrere un piano ligneo abbastanza pesante. Lo spazio esterno per arrivare alla porta dalla passerella è minimo.
La zona esterna, sopra la cabina, è invece molto carina, attrezzata con un divanetto ed un tavolino, ideale per una birra in compagnia ma molto molto difficoltosa da raggiungere per chi non ha un minimo di equilibrio e adattamento alle arrampicate: non è servita da una scaletta o da un passaggio agevole. ...soprattutto in discesa, bisogna stare molto attenti a non cadere in acqua. Nel complesso la ritengo veramente troppo troppo cara per un'esperienza su canale di Amsterdam... Sicuramente ce ne sono di meglio attrezzate.

Wir kommen wieder!
by Franziska Obst

Wir waren absolut begeistert. Das Zimmer im Hausboot war für zwei Personen perfekt, liegt direkt in der wunderschönen Prinsengracht und ist sauber und gepflegt. Es gibt eine kleine Küche, ein Bad mit Toilette und Dusche (mit den Duschzeiten hat es übrigens prima funktioniert, diese sollte man einhalten da man sich auf dem Boot Warmwasser mit der Wohnung nebenan teilt), einen Wasch- und Schminktisch sowie ein bequemes Bett und eine Sitzecke. Auf unseren Zimmer waren frische Rosen und wir wurden sehr freundlich empfangen. Alles war sehr unkompliziert, uns wurden noch ein paar schöne Dinge auf der Karte gezeigt und eine Flasche Wein, Wasser sowie holländische Kekse als Geschenk hingestellt. Auf dem Dach steht eine Sitzgarnitur, auf der man wunderbar das Treiben um sich herum beobachten konnte. Wir hatten 4 tolle Tage auf diesem Boot und werden es auf jeden Fall wieder mieten! Absolut empfehlenswert.

Alle Einträge »
Jetzt buchen!

Hausboot mieten amsterdam: