Hausboot Amsterdam Mieten House-Boat Hotel Amsterdam

HAUSBOOT B117 *****

Dieser ehemalige Kahn aus 1896 ist für 2 Personen ziemlich groß. Die Eigentümer haben die Innenräume allerdings gemütlich und komfortabel eingerichtet. Das Boot wurde komplett und in traditioneller Art renoviert und in eine luxuriöse Unterkunft umgewandelt, perfekt für ein romantisches Zusammensein oder die Flitterwochen.

Die Einrichtung wurde von einem Innenausstatter vorgenommen. Die hippie Boho Chic Einrichtung ist elegant und stilvoll, hell und offen. Die verwendeten Materialien sind birmanisches Teakholz und französisches Eichenholz. Die komplett ausgestattete Küche mit einem Herd, den jeder Koch schätzen  würde, befindet sich in der ursprünglichen Kombüse mit Blick auf das geräumige  Wohnzimmer, das früher der Schiffsbauch (Laderaum) war, mit einem gemütlichen Kamin und vielen Bullaugen. 

Im Bug befindet sich ein geräumiges Badezimmer mit einer Walk-In Dusche sowie ein großes Schlafzimmer mit einer modernen Version eines traditionellen Schrankbettes. Sowohl im Wohnzimmer als auch im Schlafzimmer haben Sie durch das gläserne Dach einen Panorama-Blick auf die atemberaubenden Grachtenhäuser, die zum UNESCO Welterbe gehören. Selbstverständlich sind Wi-Fi, ein Flachbildschirm, eine Stereoanlage, eine Mikrowelle und eine Espresso-Kaffeemaschine vorhanden. Auf dem Deck gibt es eine Couch und zwei 'Hang-'Stühle von welchen Sie die Gracht und die passierenden Schiffe  sehen können! 

Das Boot liegt in der ersten Gracht im Zentrum, dem ‘Singel'. Die reichsten Kaufleute der Stadt haben sich im 17. Jahrhundert hier niedergelassen und die ganze Gegend erinnert an die alten Zeiten, als Amsterdam eine führende Hafen- und Handelsstadt war. Im Goldenen Jahrhundert galt nicht nur der Handel: niederländische Künstler und Wissenschaftler aus dieser Zeit sind auch heute noch weltberühmt.

An dieser fantastischen Stelle schauen Sie direkt auf die Kirche "Koepelkerk" und die "Eenhoornsluis", eine sehr wichtige Schleuse aus dem 17. Jahrhundert, auch bekannt als  "Souvenir d'Amsterdam", ein sehr bekanntes Gemälde von Matthijs Maris(1871), das im ‚Rijksmuseum‘ zu bewundern ist. Der Hauptbahnhof und alle wichtigen Sehenswürdigkeiten im Zentrum sind in Gehweite: das Anne Frank Haus, die Kirche Westerkerk, der Platz ‘Dam’  sowie das kleinste Haus der Welt am Singel 7, Cafe Papeneiland (die älteste Kneipe von Amsterdam aus 1641), die Kirche ‚Noorderkerk‘ mit dem Bio-Markt und dem Flohmarkt. Und um die Ecke finden Sie die ‚Haarlemmerstraat’, auserwählt als die beste Straße der Niederlande, mit authentischen Kneipen, trendy Bars, modernen Restaurants und Boutiquen. Auch sehr beliebt bei Veganern und Fans von Bio-Produkten.

Mehr lesen

Gästebuch:

vraiment bien
by Olivier GAUDILLERE

La péniche B117 est grande, bien aménagée et très bien décorée, intérieur tout en bois. Une belle cuisine, un petit salon avec un poële et une chambre avec grand lit. Nous y avons passé 2 jours et 3 nuits super sympa. De plus l'emplacement est impeccable, à proximité du centre-ville, tout se fait à pied. nous recommandons.

Stay in January 2020
by Anita Schmidt

This was a great experience! Ellen was really nice, showed us the boat and gave us some recommendations on markets to visit and apple cakes to try.
The boat itself is spacious, nicely designed and makes you feel at home immediately. The location is also very convenient. Thanks for a good start into the new year!

Lovely boat
by Ray Sheppard

Beautiful boat in a very central location. It is very quiet & comfortable onboard. Ellen is a good, helpful host.

Alle Einträge »
Jetzt buchen!

Hausboot mieten amsterdam: